Seit 1838 ist die Sparkasse Worms-Alzey-Ried ein verlässlicher Finanzpartner der Bürgerinnen und Bürger, des Mittelstandes und der Kommunen. Die rheinland-pfälzische Sparkasse verbindet mit ihrer Geschäftstätigkeit die Menschen und die Wirtschaftsregionen rechts und links des Rheines. Das Geschäftsgebiet umfasst den Landkreis Alzey-Worms, die Stadt Worms sowie das südhessische Ried mit Lampertheim, Bürstadt, Biblis und Groß-Rohrheim.

Als Universalkreditinstitut betreibt die Sparkasse alle üblichen Bankgeschäfte mit privaten Haushalten, Unternehmen – insbesondere aus Mittelstand und Handwerk – sowie Kommunen und institutionellen Kunden. Prägend für die Sparkasse sind auch im digitalen Zeitalter die Nähe zu den Menschen und das Selbstverständnis, gemeinwohlorientiert in und für die Region zu wirken.

Wenn es darum geht, das Leben der Menschen besser zu gestalten, ist sie vielfältig aktiv. Sie fördert Kunst- und Kultur, unterstützt Vereine, Bildung und soziale Einrichtungen. Vom gesellschaftlichen Engagement der Sparkasse profitieren alle Bürgerinnen und Bürger vor Ort: Als Mitglieder in Vereinen, als Besucher von Theatern und Museen oder als Eltern, deren Kinder durch die von der Sparkasse unterstützten Bildungseinrichtungen gefördert werden.

Die Sparkasse kombiniert persönliche und digitale Service- und Beratungsleistungen. Dazu gehört die persönliche Erreichbarkeit in den Geschäftsstellen sowie per E-Mail, WhatsApp, Chat oder per Video-Chat. Die Sparkasse schafft dadurch für alle Kunden einen einfachen und barrierefreien Zugang zu Finanzdienstleistungen.

 

Themenangebote

Klassenstufen 3-4

  1. Besichtigung der Sparkassenhauptstelle
  2. Vortrag: „Die Geschichte des Geldes“ & die Sicherheitsmerkmale bei Geldscheinen

Klassenstufen 7-12

  1. Besichtigung der Sparkassenhauptstelle
  2. Vortrag: „Sparkasse heute – online Banking, Facebook, Apps und mehr“
  3. Vortrag: „Bankkauffrau/-mann“ – Die Ausbildung bei der Sparkasse Worms-Alzey-Ried

Kontakt

Sparkasse Worms-Alzey-Ried
Claudia Reinfurth
Telefon: 06241 / 851-9730
E-Mail: claudia.reinfurth@spkwo.de