Anmeldefrist für „Schüler lesen Zeitung“ läuft/Grundschule und Mittelstufe

pak. WIESBADEN Das Projekt „Schüler lesen Zeitung“ der Verlagsgruppe Rhein Main steht vor der nächsten Runde. Die Anmeldefrist für das Schuljahr 2008/2009 läuft. Das Projekt spricht einerseits die Grundschulklassen 3 und 4 und andererseits die Mittelstufenklassen 8 bis 10 an. Grundschulen die an der Bildungsoffensive der Verlagsgruppe Rhein Main teilnehmen, erhalten über einen Zeitraum von drei Wochen eine kostenlose Zeitungslieferung. Jeder Schüler bekommt täglich ein eigenes Exemplar. Für die Mittelstufe beträgt der Projektzeitraum sogar sechs Wochen.
Das Ziel von „Schüler lesen Zeitung“ ist, Kindern und Jugendlichen mit Hilfe der aktuellen Tageszeitung, etwa dem Wiesbadener Kurier, Lese- und Medienkompetenz zu vermitteln. Einerseits lernen die Schüler die Tageszeitung als wichtiges Informationsmedium kennen, das ihnen Orientierung in der heutigen Informationsflut bietet. Und andererseits erkennen die Schüler ganz nebenbei, dass Lesen Spaß macht.
Mit zahlreichen Unterrichtsmaterialien, die die Leistungsunterschiede der Schüler berücksichtigen, wird die Arbeit der Lehrer unterstützt Den Schulen bleibt freigestellt, wie sie das Thema im Unterricht behandeln. Jedoch gibt es auch Angebote, die die Schulen wahrnehmen können, etwa der Besuch des Druckzentrums in Mainz-Mombach. Auch der Projektpartner, die Fraport AG, lädt zu einem Besuch des Frankfurter Flughafens. Die Schüler dürfen aber auch selbst schreiben. Eine Auswahl der verfassten Artikel wird dann im Wiesbadener Kurier veröffentlicht. Der Projektzeitraum für Grundschulen in Wiesbaden ist vom 27. April bis 16. Mai 2009, im Rheingau-Taunus-Kreis vom 17. November bis 6. Dezember 2008. Für die Wiesbadener Mittelstufe startet das Intensivprojekt am 22. September und dauert bis zum 15. November 2008. Im Rheingau-Taunus-Kreis ist Projektstart am 16. Februar 2009 und Projektende am 28. März. Für die Herbstprojekte ist Anmeldeschluss am 31. Juli 2008, für die Frühjahrsprojekte am 19. Dezember 2008. Für die Lehrer gibt es vor dem Start ein Vorbereitungsseminar.
Anmeldung und weitere Informationen im Internet:
www.schueler-lesen-zeitung.de