Kunden-Umfrage zu Luisenforum und Liliencarré

WIESBADEN Brauchen wir das wirklich? Ist das Liliencarré besser als das Luisenforum? Das ist die Frage, die uns Wiesbadener beschäftigt. Aber auch uns, Mareike Ochs und Lisa Andrée, zwei Schülerinnen der 8. Klasse von der Helene-Lange-Schule!
Mit Stift und Papier
Wir gingen der Frage auf den Grund! Also begaben wir uns an einem Novembermorgen auf die Suche der Antwort. Wir waren bewaffnet mit Stift und Papier, um die Antworten festzuhalten. Unser erstes Ziel war das neugebaute Luisenforum. Leider waren zu der Zeit noch nicht so viele Einkäufer unterwegs, dennoch konnten wir genug Wiesbadener befragen, ob für sie das Liliencarré oder das Luisenforum zum Einkaufen besser geeignet ist. Danach fuhren wir mit dem Bus zum Liliencarré. Auch dort befragten wir Besucher nach ihrer Meinung. Am Ende unserer Befragung kamen wir zu der Feststellung, dass einige das Luisenforum besser finden, weil es zentraler liegt, sie die Architektur schöner finden, es einen Rewe gibt und das Angebot an außergewöhnlichen Markenklamotten größer ist. Die Mehrheit jedoch findet, dass das Liliencarré besser ist, weil es dort mehr Auswahl an Kinder- und Jugendklamotten gibt. Außerdem beinhaltet es ein Fitnesscenter, einen Teegut, preiswertere und eine größere Vielfalt von Geschäften. Das preiswertere Parken ist für viele Kunden ein weiterer Pluspunkt. Unsere Untersuchung erhebt allerdings keinen Anspruch, repräsentativ zu sein. Letztlich muss jeder für sich entscheiden, welches Einkaufszentrum besser geeignet ist!
Mareike Ochs und Lisa Andrée, 8. Klasse, Helene-Lange-Schule