Von
Selina Kunz
Friedensreich Hundertwasser war Maler, Architekt, Ökologe und Vordenker, der überall gelebt hatte bis zu seinem Tod im Februar 2000. Er malte von 1948 bis 2000 die verschiedensten Motive, zum Beispiel bunte Bilder, Bilder aus Schätzen und alles, was ihm sonst noch einfiel. Es war einfach sein Leben. Er faszinierte viele Menschen. Seine Bilder laden zum Nachdenken, zum Träumen und zum Malen ein. Außerdem hatte er viele bunte Häuser gebaut sowie seine Kleidung selbst entworfen, da er keine langweilige Einheitskleidung mochte.